Vorlesetag

Vorlesetag - Wir machen mit!

Vorlesetag 2019 (c) privat
Freitag, 15. November 2019
Lesungen

Am 15. November 2019 findet der Bundesweite Vorlesetag bereits zum 16. Mal statt. Jedes Jahr laden DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung ein, im Rahmen verschiedener Veranstaltungen vorzulesen.

Wir beteiligen uns nun erstmalig auch an diesem „Vorlesefest“. Vormittags lesen wir im Kindergarten St. Sebastian. Das diesjährige Thema des Vorlesetages lautet Bewegung, und wir werden die Kinder mit dem Bilderbuch „Wer tanzt mit der kleinen Maus" in Schwung bringen!

Nachmittags um 17:00 Uhr gibt es dann noch eine öffentliche Lesung in der Bücherei. Auch hier geht es um Bewegung, und zwar ums Fliegen – zum Mond! Das Besondere: es wird in deutscher, türkischer und arabischer Sprache gelesen. Unsere erprobte Vorleserin Maria Gutheim wird im Wechsel mit Melek Karadeliog und Zozana Diko aus dem Buch „Armstrong“ von Torben Kuhlmann lesen. Die Geschichte vom neugierigen Mäuserich, der sich eine Mondrakete baut, wird in den drei Sprachen ganz unterschiedlich wirken. Übrigens: Das ist die versprochene Fortsetzung unserer Lesereise im vergangenen September.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.