Kindergarten und Bücherei als Kooperationspartner bei der Leseförderung

(c) Heinz Koch
Sa 9. Mär 2019
Walburga Rembold

Vor Kurzem hatten wir in der Bücherei Besuch von einer Delegation der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Sebastian. Annette Gartz war mit einigen Kindern und einer Kollegin erschienen, um den Tiptoi-Create-Stift und die Tonie-Box in Empfang zu nehmen, die wir dank der Fördermittel des Landes NRW anschaffen konnten. Kindergarten und Bücherei verstehen sich als Kooperationspartner bei der Leseförderung.

Der Stift und die Box sind sozusagen die Hardware, die „Software“ sind die zugehörigen Medien, die in der Bücherei von allen Lesern kostenlos ausgeliehen werden können: Tiptoi-Bücher und Tonies.

 

 

 

Pressebericht